Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu den Maggi Moderner Kochen Fonds.

Maggi Moderner Kochen Fonds

15.03.10 - 10:14 Uhr

von: knisperknusper

Maggi Moderner Kochen Fond auf der Wohnheimparty.

Wir testen nun ja schon eine ganze Weile und unser Projekt neigt sich leider bereits dem Ende entgegen. Deshalb wollten wir heute wissen:

@all: Was war Eure verrückteste Aktion? Sind Euch lustige Dinge während des Projekts passiert?

Eine besonders coole Aktion hat uns vor kurzem erreicht: Unser trnd-Partner helli333 hat für eine “etwas andere” Wohnheimparty gesorgt.

Wir haben ein großes Wohnheimfest vorbereitet, im Schnee mit verschiedenen heißen Speisen. aber von vorne: vor knapp 2 Wochen kamen meine Studentensprecher zu mir mit einem sowohl ungewöhnlichen wie auch originellen Vorschlag zu mir. Sie wollten eine Wohnheimfete machen aber auf andere Art. Sie haben gemeint um die Maggi Fonds zu testen wäre es doch am Besten alle gleichzeitig anzubieten. sie dachten an eine Gulaschkanone, Hühnersuppe mit Nudeln und eine Fischsuppe.

[...] Sie haben dann wirklich aus den Schneemassen Tische und Sitzgelegenheiten gebaut und auch eine Theke. Natürlich gab es auch genug zu trinken. dann haben sie erstmal ganz locker losgelegt. zu jedem essen gab es eine Karte die man ausfüllen mußte was einem am Besten schmeckte. Sie haben an alles gedacht. nur nicht daran das sich so was Rumspricht und jede menge Leute da waren. Schon nach einer Stunde war das Essen aus die Getränke 20 min später. So und jetzt kommts. Natürlich waren jetzt alle so was von durchgefroren und keiner hatte mehr Lust bei minus 12 Grad aufzuräumen. Das war dann doch noch mein Part. Dann haben wir ausgezählt welcher Geschmack am besten ankam. Das Ergebnis hat mich dann doch erstaunt. Damit habe ich eigentlich nicht gerechnet.

  • 37 % Rinderfond
  • 35 % Fischfond
  • 28 % Geflügelfond

Sie liegen also doch nah beieinander. Gestern kamen sie wieder an, wann wir denn das nächste fest machen würden. erst im Sommer, erst im Sommer. Übrigens wir haben für diese Aktion jeweils 2 Flaschen von den Fonds gebraucht. Es hat sich aber echt gelohnt
trnd-Partner helli333

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 17.03.10 - 15:56 Uhr

    von: wondertime

    Mir ist jetzt nichts sonderlich lustiges passiert, aber durch das Testen der Maggi-Fonds habe ich insgesamt 3 X mit anderen Menschen gemeinsam gekocht. Das ist in der vergangenen Zeit oft zu kurz geraten und hat mächtig Spaß gemacht. Vor allem ist das Verputzen der Speisen hinterher in der Gruppe wesentlich netter und unterhaltsamer. Da wird dann eben auch viel gelacht. Ich möchte DANKE sagen, mir und einigen meiner Freunde/Bekannten hat das Testen der Fonds große Freude bereitet. Ich werde dem Produkt treu bleiben, auch wenn ich hin und wieder mal eine andere Marke kaufen werde. Aber so soll es in der Küche ja auch sein: abwechslungsreich!