Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu den Maggi Moderner Kochen Fonds.

Maggi Moderner Kochen Fonds

29.01.10 - 11:24 Uhr

von: knisperknusper

Die Rezept-Schlager aus über
50 Jahren Maggi Kochstudio.

50 Jahre Maggi Kochstudio– das bedeutet ein halbes Jahrhundert Rezeptkompetenz und raffinierte Ideen rund ums Kochen und Genießen! Hier geht’s zu den Rezept-Schlagern der vergangenen Jahrzehnte:

Von Partyklassikern wie den “Russischen Eiern” aus den 1950er Jahren über den beliebten Familienhit “Gefüllte Paprikaschoten” der 70er bis hin zum “Party-Schichtsalat“, der in den 90er Jahren auf keiner Grillparty fehlen durfte, sind die Rezepte stets am Puls der Zeit.

Das beliebteste Rezept, ist das “Zwiebelschnitzel Meisterklasse“. Dieses Schnitzelgericht ist seit Jahren ein heißgeliebter Kultklassiker.

Ein kulinarischer Dauerbrenner, der schon seit den 50er Jahren sprichwörtlich in aller Munde ist, sind die beliebten “Kohlrouladen”.

In den 60er Jahren nahm dann das Wirtschaftswunder seinen Lauf – und weckte die Lust aufs Reisen und die Leidenschaft für Köstlichkeiten aus aller Welt. Mit dem beliebten “Ragout fin” fand dabei auch ein französischer Klassiker seinen Weg in die deutschen Küchen.

Die besten Rezepte und Geschichten aus 50 Jahren Maggi Kochstudio sowie viele weitere kreative Rezeptideen präsentiert Maggi im großen Jubiläums-Kochbuch „50 Jahre kochende Leidenschaft“. Erhältlich über die Maggi Kochstudio-Hotline.

@all: Habt Ihr auch schon einen der “Rezept-Schlager” gegessen?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 29.01.10 - 11:34 Uhr

    von: IngeElise

    Klar! Da ich ja auch nicht mehr die Jüngst bin gehören diese Klassiker der Küche bei mir auch heute noch dazu! Wie schon vor einigen Jahren! Meine Familie ist sehr gern die gefüllten Paprikaschoten, und auch die Kohlrouladen und Ragout Fin gehört immer wieder auf den Tisch :-)
    Lecker ist halt lecker! :-)

  • 29.01.10 - 11:54 Uhr

    von: Neti

    Gefüllte Paprika mögen wir auch total gerne,aber auch die Kohlrouladen und im Sommer auch den Schichtsalat.Die russischen Eier sind nicht so unser Ding!

  • 29.01.10 - 13:24 Uhr

    von: asmbt

    Gefüllte Paprikaschoten ganz klar häufig auf unserem Speiseplan! Im Sommer auch der Schichtsalat, machen wir meisten beim grillen, und man kann ihn immer wieder anders variieren, finde ich zumindest!

  • 29.01.10 - 15:23 Uhr

    von: Nefi

    Na, die zwiebelschnitzel sind ja echt Kult, gefüllte paprika mag ich auch, aber selbergemacht, ohne Maggi – sorry, genauso Kohlrouladen.

  • 29.01.10 - 21:45 Uhr

    von: runa78

    Ich mache auch öfters mal gefüllte Paprikaschoten.

  • 30.01.10 - 09:00 Uhr

    von: Hexenweib

    Na klar!!! Zwiebelschnitzel liebt mein Mann. Für gefüllte Paprika könnte ich sterben und Schichtsalat fehlt bei keinem Grillabend.

  • 30.01.10 - 10:06 Uhr

    von: Toastbrot

    @Nefi, warum entschuldigst Du dich? – Das sollten eher die tun, die es nicht schaffen sowas ohne Pulver zu kochen. Hackfleischteig mit “Fix für Hackbraten” ? Das frisst nicht mal unser Hund :-)

  • 30.01.10 - 13:47 Uhr

    von: DieAnka

    Mhh, alles lecker. und Dank Euch, weiß ich was ich morgen esse. Zwiebelschnitzel ;)

  • 30.01.10 - 14:18 Uhr

    von: blackpanther

    Zwiebelschnitzel sind echt lecker! Kohlrouladen und gefüllte Paprika gibts bei uns auch des öfteren (allerdings ohne Fix)!

  • 30.01.10 - 16:10 Uhr

    von: asmbt

    Ragout fin ist für mich bis jetzt gar kein Begriff gewesen, hört sich aber sehr lecker an und geht anscheinend auch schnell und einfach! Werde ich auf jeden Fall versuchen! Mmmmhhhhhhhhhhhhh

  • 30.01.10 - 19:28 Uhr

    von: chapeu1976

    Hallo ich nehme am Projekt nicht teil, ich bin aber auch kein Maggikäufer… Ich finde die Speziellen Tüten-Gerichte immer sehr interessant, allerdings maßlos überteuert, wenn ich mir die Inhaltstoffe anschaue, nix besonders extrem überteuert….meistens mit Geschmacksverstärker (z.B. Hefeextrakt). Aber kochen ansich ist immer spannend und lekker….

  • 30.01.10 - 20:14 Uhr

    von: Solitary

    Ja, ich esse sehr gern gefüllte Paprikaschoten!

  • 30.01.10 - 23:56 Uhr

    von: Hlodyn

    Mal ne Frage: In den FAQ steht, dass in den Fonds keine Geschmacksverstärker drin sind. Allerdings finde ich bei den Inhaltsstoffen Hefeextrakt. Also bei Codecheck zumindest.
    Könnt ihr Tester mir mal sagen, ob das auch so auch auf den Flaschen steht? Danke

  • 31.01.10 - 17:06 Uhr

    von: maryy

    Hab vom Wok Essen Fotos auf meinem Blog und das Rezept ;-)
    http://produkttesterinmarie.blog.de/2010/01/31/maggi-fonds-wok-essen-7911308/

  • 01.02.10 - 12:56 Uhr

    von: kassandra79

    viele Gerichte koche ich ohne Maggi die schmecken viel besser selbstgemacht aber ich musste mich bei Senfeier eines besseren belehren lassen die schmecken auch mit Maggi super lecker ;)

  • 02.02.10 - 11:44 Uhr

    von: Dreienkel

    wir holen viele maggi rezepte vom internet da ist eins besser als das andere

  • 02.02.10 - 12:20 Uhr

    von: annyxxx

    @Hlodyn: Auf der Flasche ist Hefeextrakt in der Zutatenliste mit aufgeführt.

  • 02.02.10 - 18:39 Uhr

    von: Nussmischung

    Lasse mich gerne mal von Fix-Produktion inspirieren, koche letztlich aber dann doch lieber mit “eigenen”, ab liebsten frischen Kräutern und Gewürzen.

    Gab aber mal ein Maggi-Fix für Nudeln in Lachs-Sahne-Sauce o. s. ä. – das war lecker. :-)

  • 03.02.10 - 15:19 Uhr

    von: Hlodyn

    Danke annyxxx.

  • 03.02.10 - 22:30 Uhr

    von: minor

    Ja, die Klassiker werden hier immer wieder zubereitet.
    Besonders Russisch Ei und der Schichtsalat (nicht nur zum grillen), die gefüllten Paprika allerdings ohne Nüsse/Zimt. Schmeckt das überhaupt? … häuten tun wir die auch nicht. Kohlrouladen koche ich gleich für mehrere Tage und friere ein.
    Aber wenn ich ehrlich bin … Fix-Produkte habe ich dafür noch nie benutzt.
    Was bei uns in der Familie keinen Anklang fand, sind die Zwiebel-Sahne-Schnitzel. Zu fest und zu fettig.
    Und Ragout-fin kenne ich garnicht.

  • 09.02.10 - 01:24 Uhr

    von: crazy11

    gefüllte paprikaschoten… schmeckt ganz gut

  • 10.02.10 - 15:36 Uhr

    von: Nani67

    Koche gerne aber selten mit Fix Produckte.
    Die Zutaten muss man sowieso frisch dazu tun. Die Würze ist ja geschmackssache.
    Friesche Kreuter ist auch Super.